Biergartentour 02-2015

Trotz Schafskälte und dunklem Gewölk haben sich wieder sieben wackere Radler eingefunden und die Tour wurde wie geplant gefahren. Wir kamen auch trockenen Fusses wieder nach Mering zurück und die Runde war wie angedacht in der zweiten Hälfte so bucklig wie man das vom Unterallgäu und den westlichen Wäldern  auch erwarten darf. Das Tempo war angepasst aber doch so zügig dass wir schon  gegen 14.30 wieder zurück waren. Rechtzeitig nach dem heftigsten Hügel in Oberrothann gab es die versprochene Biergartenpause die jedoch durchweg alkoholfrei verlief.....

Fortsetzung ist geplant für den 05. Juli.

Hier ein paar Fotos von der Tour im Picasa-Album

0
0
0
s2smodern